top of page

"SO SORRY" - 2024 - 1000 defused 30-08 & 30-06 cartridges set in acrylic glass

Two tiny words, hurled with an apologetic shrug - a laconic response to brush off any accusation that comes before it. SO SORRY, Sabine Wiedenhofer‘s iconic work with which she continues her ‘Suspended Words‘ series where rifle cartridges form into poigant wall sculptures.  Presented together with Alea Iacta Est, the work presents a savvy spin and commentary on contemporary society with a call to pause and reflect on the power of words that can come as sharp as bullets.

Zwei winzige Worte, die er mit einem entschuldigenden Achselzucken herbeischleudert – eine lakonische Antwort, um jeden Vorwurf, der davor kommt, abzuwehren. SO SORRY, Sabine Wiedenhofers ikonisches Werk, mit dem sie ihre „Suspended Words“-Serie fortsetzt, in der sich Gewehrpatronen zu ergreifenden Wandskulpturen formen. Das gemeinsam mit Alea Iacta Est präsentierte Werk stellt eine kluge Interpretation und einen Kommentar zur heutigen Gesellschaft dar und ruft dazu auf, innezuhalten und über die Macht von Worten nachzudenken, die so scharf wie Kugeln sein können.

bottom of page